Kreuznach für Vielfalt

Miteinander gut leben

Logo Miteinander gut leben - Gegen Hass und Hetze

Rheinland-Pfalz gegen Hass und Hetze - Ein Appell der Landesregierung gemeinsam aktiv für ein friedliches und respektvolles Miteinander ohne Hass und Hetze und für die Demokratie einzutreten.

Appell der Landesregierung unterstützen und mitzeichnen

Newsletter abonnieren

Sie erhalten etwa drei-viermal im Jahr Neuigkeiten per E-Mail.
Bitte Datenschutzhinweise beachten.

 

Das Jugendforum


Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

 

Aktuelles Projekt:

Jugend im Dialog

 

Weitersagen!

  
facebook
  Instagram  rss

Terminkalender

<< Oktober 2021>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Terminübersicht

Nächste Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Weihnachtsmarkt im Pariser Viertel

logo pariser viertelDas Quartiersmanagement-Team des Pariser Viertels veranstaltet am Samstag, den 08. Dezember 2018 von 15 - 22 Uhr gemeinsam mit dem Stadtteilverein und zahlreichen Vereinen und Initiativen den zweiten Weihnachtsmarkt im Pariser Viertel. Unter dem Motto „Ich wünsche mir…“ sind Gäste im weihnachtlich dekorierten Pocket Park in der Planiger Straße eingeladen, sich zu informieren, mitzumachen und zu genießen.

Wie feiern Kinder in Brasilien Weihnachten? Jouana und Ralf da Conceicao kennen darauf die Antwort und informieren über Straßenkinder in Brasilien. Familie Kiduma bietet Trommeln und Percussions zum Mitmachen an sowie Plätzchen und Mandazi (ugandische Berliner). Glühwein und Bratwurst bekommen die Gäste am Stand des Stadtteilvereins, Waffeln backt die Firmgruppe der Pfarreiengemeinschaft Sponheimer Land. Persische, türkische, indische, pakistanische und arabische Spezialitäten der DITIB Gemeinde, der Ahmadiyya Gemeinde und des Frauentreffs laden außerdem zu einer kulinarischen Weltreise ein.

Zum Stöbern gibt es Stände mit Dekorativen, Kunsthandwerk, Handarbeiten, Geschenkartikeln und Büchern sowie einen Flohmarkt. Weihnachtslieder kommen von Sängern aus dem Viertel. Beim gemeinsamen Bastelangebot können die Weihnachtsmarktbesucher Baumschmuck selbst herstellen und die Kinder dürfen Stockbrot über dem Lagerfeuer rösten. Höhepunkt des Nachmittags ist der Besuch des Nikolauses gegen 17 Uhr.

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“
Logo des Bundesprogramms, linke Hälfte Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und JugendLogo des Bundesprogramms, rechte Hälfte mit buntem Schriftzug Demokratie leben. Mit Ausrufezeichen.

„Die Veröffentlichung stellt keine Meinungsäußerung des BMFSFJ oder des BAFzA dar. Für inhaltliche Aussagen tragen die Autorinnen und Autoren die Verantwortung.“

Inhaltliche Grundlagen

Eine erfolgreiche Förderperiode von 2015 bis 2019 liegt hinter der Partnerschaft für Demokratie Bad Kreuznach. Aus diesem Anlass stellte Günter Kistner für die lokalen Koordinierungs- und Fachstelle die Arbeit der vergangenen 5 Jahre im Kreisjugendhilfeausschuss vor.

Präsentation 5 Jahre „Demokratie leben!“