Kreuznach für Vielfalt

Miteinander gut leben

Logo Miteinander gut leben - Gegen Hass und Hetze

Rheinland-Pfalz gegen Hass und Hetze - Ein Appell der Landesregierung gemeinsam aktiv für ein friedliches und respektvolles Miteinander ohne Hass und Hetze und für die Demokratie einzutreten.

Appell der Landesregierung unterstützen und mitzeichnen

Newsletter abonnieren

Sie erhalten etwa drei-viermal im Jahr Neuigkeiten per E-Mail.
Bitte Datenschutzhinweise beachten.

 

Weitersagen!

  
facebook
  Instagram  rss

Terminkalender

<< Dezember 2021>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  1345
6789101112
131415161819
20212223242526
2728293031  

Terminübersicht

Nächste Termine

Aktuelles zu Bretzenheim

20210427 meinshirtistda klein

  • Die gesammelten T-Shirts unserer Aktion „#MeinShirtistda - Ich bleibe zu Hause.“ werden heute nachmittag von einer kleinen Personengruppe in unmittelbarer Nähe des Mahnmals in Bretzenheim aufgehängt.
  • Extreme Rechte der NPD und der Dauergast in Bretzenheim Wilhelm Herbi, rufen für Sonntag, 9. Mai 2021, 14 Uhr zu ihrem „traditionellem“ und erfahrungsgemäß geschichtsrevisionistischen „Heldengedenken“ auf.
  • Für Samstag nachmittag, 14 Uhr gibt es von antifaschistischen Gruppen eine Einladung zum gemeinsamen Transparente malen und für Sonntag, 9. Mai, 13 Uhr, einen Aufruf zum Protest in Sicht- und Hörweite der extremen Rechten.

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“
Logo des Bundesprogramms, linke Hälfte Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und JugendLogo des Bundesprogramms, rechte Hälfte mit buntem Schriftzug Demokratie leben. Mit Ausrufezeichen.

„Die Veröffentlichung stellt keine Meinungsäußerung des BMFSFJ oder des BAFzA dar. Für inhaltliche Aussagen tragen die Autorinnen und Autoren die Verantwortung.“

Inhaltliche Grundlagen

Eine erfolgreiche Förderperiode von 2015 bis 2019 liegt hinter der Partnerschaft für Demokratie Bad Kreuznach. Aus diesem Anlass stellte Günter Kistner für die lokalen Koordinierungs- und Fachstelle die Arbeit der vergangenen 5 Jahre im Kreisjugendhilfeausschuss vor.

Präsentation 5 Jahre „Demokratie leben!“