Kreuznach für Vielfalt

Newsletter abonnieren

Sie erhalten etwa drei-viermal im Jahr Neuigkeiten per E-Mail.
Bitte Datenschutzhinweise beachten.

 

Das Jugendforum


Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

 

Aktuelles Projekt:

Jugend im Dialog

 

Weitersagen!

  
facebook
  Instagram  rss

Terminkalender

<< Januar 2020>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282931  

Terminübersicht

Informationsabend zum Thema Fachkräftesicherung

logo kreis khFachkräfte zu finden und zu halten erweist sich für Unternehmen als eine immer größer werdende Herausforderung. Zur großen Chance der Fachkräftegewinnung durch zugewanderte Menschen und dafür bestehende Unterstützungs- und Förderangebote organisiert Isabel Jung, die Bildungskoordinatorin der Kreisverwaltung, gemeinsam mit Arbeitsagentur, Jobcenter und KAUSA am Montag, dem 27. Januar 2020, einen Infoabend mit dem Themenschwerpunkt „Ausbildung und Beschäftigung von Zugewanderten“ im großen Sitzungsaal der Kreisverwaltung Bad Kreuznach.

Eine Anmeldung zur Teilnahme ist bis zum 20. Januar 2020 erforderlich:

Anmeldeformular auf der Webseite der Kreisverwaltung.

Weitere Fragen beantwortet die Bildungskoordinatorin der Kreisverwaltung Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Die teilnehmenden Referentinnen und Referenten – unter anderem von der Bundesagentur für Arbeit sowie IHK und HWK – geben einen Einblick in aktuelle Angebote und Projekte zur Unterstützung der Ausbildungsbetriebe von Migranten und zur Arbeitsmarktintegration zugewanderter Fachkräfte.

Im Anschluss an die Fachvorträge findet eine Talkrunde zum aktuellen Diskurs statt. Für die Zuhörerinnen und Zuhörer besteht hier auch die Möglichkeit, eigene Impulse und Fragen einzubringen.

Beginn der Fachvorträge ist um 17 Uhr, bereits ab 16:30 Uhr besteht die Möglichkeit, mit den Referierenden in den Austausch zu gehen.

Neben Arbeitgebern sind Beschäftigte, Schüler und  Auszubildende mit  Migrationshintergrund sowie alle Interessierten herzlich willkommen!

Quelle: Kreisverwaltung Bad Kreuznach

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“
Logo des Bundesprogramms, linke Hälfte Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und JugendLogo des Bundesprogramms, rechte Hälfte mit buntem Schriftzug Demokratie leben. Mit Ausrufezeichen.

Inhaltliche Grundlagen

Als Grundlage für die Förderung durch das Bundesprogramm werden zu Beginn eines Förderjahres Fortschreibungsanträge, im Verlauf eines Jahres Zwischenberichte und abschließend Ergebnisberichte geschrieben. Diese bilden die inhaltliche Grundlage.
pdfAntrag für neues Bundesprogramm 2015 (1.38 MB)
Der Abschlussbericht dokumentiert die Arbeit aus dem Förderzeitraum 2007–2010.
pdfErgebnisbericht 2007-2010 (2.9 MB)