Kreuznach für Vielfalt

Newsletter abonnieren

Sie erhalten etwa drei-viermal im Jahr Neuigkeiten per E-Mail.
Bitte Datenschutzhinweise beachten.

 

Das Jugendforum


Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

 

Aktuelles Projekt:

Jugend im Dialog

 

Weitersagen!

  
facebook
  twitter  rss

Terminkalender

<< Oktober 2018>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
1234567
891011121314
151617181921
22232425262728
293031    

Terminübersicht

Kundgebung: „Aufstehen für Vielfalt“

logo kreuznach fuer vielfalt kleinAm Freitag, den 24. August 2018 findet um 17 Uhr auf dem Salinenplatz in Bad Kreuznach eine Kundgebung „Aufstehen für Vielfalt“ statt.
Das Netzwerk am Turm, das Pfarramt für Ausländerarbeit und die Alternative JugendKultur rufen gemeinsam auf, ein Zeichen zu setzen gegen Rassismus, für Menschlichkeit und Vielfalt.

Aktueller Anlass sind die diskriminierenden Äußerungen von Werner Klopfer (CDU) und Joe Weingarten (SPD).

Aus dem Aufruf:

Bad Kreuznach ist eine Stadt der Vielfalt. Und das soll auch so bleiben.
In unserer Stadt leben Menschen in Frieden und Eintracht zusammen als Menschen unterschiedlicher Herkunft, unterschiedlichen Glaubens, verschiedener Weltanschauungen und Meinungen.
Wir wenden uns in aller Entschiedenheit gegen diskriminierende und rassistische Äußerungen, besonders auch aus der Mitte der Gesellschaft.
Wir treten dafür ein, dass geflüchtete Menschen in dieser Stadt willkommen sind.
Wir bekräftigen gemeinsam, dass für uns die universellen Menschenrechte und die Grundsätze der Demokratie zentrale Werte sind.
Wir treten ein für Toleranz, Solidarität, soziale Gerechtigkeit und für die Menschenrechte - für alle!

 

 

20180820 aufstehen fuer vielfalt plakatFlyer zur Kundgebung „Aufstehen für Vielfalt“ am 24. August 2018

 

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit

Logo demokratie lebenLogo demokratie leben

Inhaltliche Grundlagen

Als Grundlage für die Förderung durch das Bundesprogramm werden zu Beginn eines Förderjahres Fortschreibungsanträge, im Verlauf eines Jahres Zwischenberichte und abschließend Ergebnisberichte geschrieben. Diese bilden die inhaltliche Grundlage.
pdfAntrag für neues Bundesprogramm 2015 (1.38 MB)
Der Abschlussbericht dokumentiert die Arbeit aus dem Förderzeitraum 2007–2010.
pdfErgebnisbericht 2007-2010 (2.9 MB)