Kreuznach für Vielfalt

Das Jugendforum

Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

Weitersagen!

  
facebook
  twitter  rss

Nächste Termine

Terminkalender

<< Juli 2017>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Terminübersicht

Orientalische Nacht und Open Stage

logo ajkAm  Samstag, den 24. September 2016 veranstaltet die Alternative JugendKultur Bad Kreuznach in ihrem Kulturzentrum in der Planigerstr. 29 ab 19 Uhr einen "Open Stage" Abend. Zum dem Motto des Abends One World One Stage, sind besonders Flüchtlinge willkommen und eingeladen die offene Bühne zum Musik machen zu nutzen. Der Eintritt ist frei, Spenden sind erwünscht und werden dem Haus des Friedens im Libanon zur Verfügung gestellt.
Auftreten werden auch The Walking Bird aus Meisenheim, "Integrationshelden" und Gewinner des Integrationspreis 2016 des Radiosenders bigFM.

Außerdem gibt es eine Ausstellung mit Bildern von jungen Geflüchteten zu sehen, die in der Clearingstelle für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge in Gau-Algesheim einstanden sind. Daraus resultierte ein Benefizkalender, dessen Erlös den Gau-Algesheimer Kindergärten und der Jugendarbeit zugute kommt.

Mehr Infos und Kontakt

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit

Logo demokratie lebenLogo demokratie leben

Inhaltliche Grundlagen

Als Grundlage für die Förderung durch das Bundesprogramm werden zu Beginn eines Förderjahres Fortschreibungsanträge, im Verlauf eines Jahres Zwischenberichte und abschließend Ergebnisberichte geschrieben. Diese bilden die inhaltliche Grundlage.
pdfAntrag für neues Bundesprogramm 2015 (1.38 MB)
Der Abschlussbericht dokumentiert die Arbeit aus dem Förderzeitraum 2007–2010.
pdfErgebnisbericht 2007-2010 (2.9 MB)