Kreuznach für Vielfalt

Miteinander gut leben

Logo Miteinander gut leben - Gegen Hass und Hetze

Rheinland-Pfalz gegen Hass und Hetze - Ein Appell der Landesregierung gemeinsam aktiv für ein friedliches und respektvolles Miteinander ohne Hass und Hetze und für die Demokratie einzutreten.

Appell der Landesregierung unterstützen und mitzeichnen

Newsletter abonnieren

Sie erhalten etwa drei-viermal im Jahr Neuigkeiten per E-Mail.
Bitte Datenschutzhinweise beachten.

 

Das Jugendforum


Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

 

Aktuelles Projekt:

Jugend im Dialog

 

Weitersagen!

  
facebook
  Instagram  rss

Terminkalender

<< Oktober 2020>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Terminübersicht

Nächste Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Info-Tagung „Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus?“

logo lpbDie Landeszentrale für Politische Bildung lädt ein zu einer Info-Tagung „Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus? Wir tun was!“. In Vorträgen und Workshops werden aktuelle Entwicklungen und verschiedene Themenfelder des Rechtsextremismus näher beleuchtet. Die Veranstaltung findet statt am 13. November ab 8.30 Uhr im Stadtratsaal in Bad Kreuznach (Brückes 1).

Den pdfFlyer zur Veranstaltung, sowie eine Möglichkeit zur Anmeldung gibt es auf der Seite der Landeszentrale für Politische Bildung.

Aus der Einladung der Landeszentrale für Politische Bildung

Die wachsende Multikulturalität der heutigen Zeit stellt eine wichtige gesellschaftliche und kulturelle Bereicherung dar, sie ist aber leider auch häufig Anlass für Spannungen und Konflikte. Bei Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus handelt es sich nicht um ein historisches Übergangsphänomen, sondern um ein vielschichtiges und vielgesichtiges Dauerproblem moderner Gesellschaften.

Die Info-Tagung stellt einen Baustein in einer Reihe von Veranstaltungen und Initiativen der Landeszentrale für politische Bildung gegen Fremdenfeindlichkeit und Rechtsextremismus und für Integration, Toleranz und gegenseitige Akzeptanz dar. Das Konzept wurde in einer Zusammenarbeit der Landeszentrale für politische Bildung, der Universität Landau und dem Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur Rheinland-Pfalz sowie weiterer Kooperationspartner entwickelt.

Die Tagung soll interessierten Multiplikatorinnen und Multiplikatoren der politischen Jugend- und Erwachsenenbildung und allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit geben, sich aufgrund neuester Informationen mit der gegenwärtigen Situation auseinander zu setzen.

Neben Informationen werden praxisnahe transferierbare Themen und Beispiele für Lösungsansätze in Workshops angeboten. Darüber hinaus ist eine intensive Vernetzung der bisherigen Bildungsarbeit auf lokaler und regionaler Ebene beabsichtigt.

 

 

 

 

 

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“
Logo des Bundesprogramms, linke Hälfte Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und JugendLogo des Bundesprogramms, rechte Hälfte mit buntem Schriftzug Demokratie leben. Mit Ausrufezeichen.

Inhaltliche Grundlagen

Eine erfolgreiche Förderperiode von 2015 bis 2019 liegt hinter der Partnerschaft für Demokratie Bad Kreuznach. Aus diesem Anlass stellte Günter Kistner für die lokalen Koordinierungs- und Fachstelle die Arbeit der vergangenen 5 Jahre im Kreisjugendhilfeausschuss vor.

Präsentation 5 Jahre „Demokratie leben!“