Kreuznach für Vielfalt

Newsletter abonnieren

Sie erhalten etwa drei-viermal im Jahr Neuigkeiten per E-Mail.

Bitte Datenschutzhinweise beachten.

Das Jugendforum


Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

 

Aktuelles Projekt:

Jugend im Dialog

 

Weitersagen!

  
facebook
  twitter  rss

Nächste Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Terminkalender

<< Mai 2018>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Terminübersicht

Extreme Rechte rufen zu „Heldengedenken“ in Bretzenheim auf

Mahnmal in BretzenheimWie in den vergangenen Jahren auch, haben extreme Rechte eine November-Veranstaltung am Mahnmal Feld des Jammers in Bretzenheim angemeldet. Für Samstag, den 25. November 2017 um 14 Uhr wird  zu einer „Gedenkveranstaltung für die Ermordeten der Rheinwiesenlager“ aufgerufen. Dieses Jahr also nicht wie bisher üblich am Totensonntag oder Volkstrauertag, sondern erstmals an einem Samstag.


Angemeldet wurde die Veranstaltung von Wilhelm Herbi und Wiebke Jung, deren Namen auch unter einem Aufruf im Internet steht. Die angekündigte Rednerliste umfasst 13 (dreizehn!) Namen. Darunter sind neben Wilhelm Herbi, auch Ricarda Riefling (NPD-Vorstand, Rheinland-Pfalz), Bernhard Schaub (Schweizer Holocaust-Leugner), Gerhard Ittner (verurteilter Volksverhetzer und Holocaustleugner).

Eine Protest-Veranstaltung wird zur Zeit noch geplant. ab 13:30 Uhr am Ortseingang Bretzenheim stattfinden: Statt Heldengedenken: „Einschenken zum Aussteigen“

 

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit

Logo demokratie lebenLogo demokratie leben

Inhaltliche Grundlagen

Als Grundlage für die Förderung durch das Bundesprogramm werden zu Beginn eines Förderjahres Fortschreibungsanträge, im Verlauf eines Jahres Zwischenberichte und abschließend Ergebnisberichte geschrieben. Diese bilden die inhaltliche Grundlage.
pdfAntrag für neues Bundesprogramm 2015 (1.38 MB)
Der Abschlussbericht dokumentiert die Arbeit aus dem Förderzeitraum 2007–2010.
pdfErgebnisbericht 2007-2010 (2.9 MB)