Kreuznach für Vielfalt

Das Jugendforum

Aktuelles Projekt:

Jugendplanspiel Islamismus und Islamfeindlichkeit


Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

 

Weitersagen!

  
facebook
  twitter  rss

Nächste Termine

Terminkalender

<< Oktober 2017>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Terminübersicht

Jugendplanspiel Islamismus und Islamfeindlichkeit

logo kreuznach fuer vielfalt kleinJugendliche ab 14 Jahre und junge Erwachsene sind eingeladen am Samstag, 14.Oktober 2017 von 10-16 Uhr im Gemeindezentrum der Matthäuskirchengemeinde, Steinweg 14, Bad Kreuznach an einem Planspiel zu Islamismus und Islamfeindlichkeit teilzunehmen.

Kennst du den Unterschied zwischen Islam & Islamismus? Weißt du von Menschen, die sich vom Islam bedroht fühlen? Und was hältst du von all dem, was in den Medien darüber berichtet wird?

pdfFlyer zur Veranstalung

Man hört von „dem Islam“ und „den Muslimen“. Du hörst von religiös begründetem Terrorismus aber auch von Angriffen auf Muslime, von Kopftuchdebatten und Integration. Vielleicht hast du dir auch schon selbst Gedanken über Religiosität gemacht und wie eine Gesellschaft damit umgehen sollte…In unserem Planspiel geht es darum, wie man mit dem Thema Islam abseits von Klischees und Vorurteilen umgehen kann. Dabei versetzt du dich in die Rolle einer Person, die auf eine bestimmte Art mit dem Thema beschäftigt ist. Du machst die Figur mit deinen eigenen Ideen lebendig. Weil du mit anderen Leuten zusammen spielst, wird das Planspiel sehr spannend, interaktiv und nie langweilig. Du lernst, welche Ansichten es über „den Islam“ in Deutschland gibt, wie die Fakten hinter Gerüchten und Meinungen aussehen und wie man mit ihnen im Alltag umgehen kann. Finde Antworten auf gesellschaftliche Herausforderungen, die dich auch ganz persönlich etwas angehen.

Eine Veranstaltung des Evangelischen Jugendreferats Kirchenkreis An Nahe und Glan und des Jugendforums in Kooperation mit dem Kompetenznetzwerk „Demokratie leben!“ in Rheinland Pfalz.

Information und Anmeldung:
Anika Weinsheimer, Ev. Jugendreferat: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Tel.: 0671-2985666, WhatsApp: 0160 91118885 oder Ana-Lina Burket: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, WhatsApp: 0157 54693250

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit

Logo demokratie lebenLogo demokratie leben

Inhaltliche Grundlagen

Als Grundlage für die Förderung durch das Bundesprogramm werden zu Beginn eines Förderjahres Fortschreibungsanträge, im Verlauf eines Jahres Zwischenberichte und abschließend Ergebnisberichte geschrieben. Diese bilden die inhaltliche Grundlage.
pdfAntrag für neues Bundesprogramm 2015 (1.38 MB)
Der Abschlussbericht dokumentiert die Arbeit aus dem Förderzeitraum 2007–2010.
pdfErgebnisbericht 2007-2010 (2.9 MB)