Kreuznach für Vielfalt

Newsletter abonnieren

Sie erhalten etwa drei-viermal im Jahr Neuigkeiten per E-Mail.
Bitte Datenschutzhinweise beachten.

captcha

 

Das Jugendforum


Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

 

Aktuelles Projekt:

Jugend im Dialog

 

Weitersagen!

  
facebook
  twitter  rss

Nächste Termine

Terminkalender

<< Dezember 2018>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
     12
3456789
      

Terminübersicht

Jugendfahrt nach Kroatien

Das Ziel unserer Jugendfreizeit und Bildungsfahrt ist die Toleranzarbeit. Wir wollen Jugendlichen aufzeigen, dass kulturelle Vielfalt eine Bereicherung für ihr Leben und das Leben der Gesellschaft ist, in der sie sich bewegen.

Projektträger

Pfarrei Heilig Kreuz
Wilhelmstraße 37
55543 Bad Kreuznach

0671 28001
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

www.kath-kirche-kreuznach.de

Ziele und Inhalte

Vielfalt bedarf allerdings einer Toleranz, die Respekt vor dem Anderen (insbesondere Menschen und auch Kulturen) verlangt.

Um diese Toleranz (bei unseren Jugendlichen) zu fördern, wollen wir die Begegnung mit kroatischen Jugendlichen ermöglichen, für die Lebenssituation kroatischer Jugendlicher sensibilisieren und die Jugendlichen zur Auseinandersetzung mit der eigenen kulturellen Identität anregen:

Leitfragen können hierbei u.a. sein:  
"Wie fühlt es sich an, wenn ich mich selber in einem Land, einer Kultur nicht auskenne?"
"Wie gehe ich bei mir zuhause mit ethnischer Vielfalt um?"

Handlungskonzept

im Vorfeld:

  • Spurensuche im Pariser Viertel und darüber hinaus
    (gibt es Menschen aus Kroatien die bei uns in Bad Kreuznach gelebt haben oder immer noch hier leben?)
  • Themenabend zur Auseinandersetzung mit dem Zielland
    (Geschichte, EU-Beitritt, Sprache und kulinarische Entdeckungen)

in Kroatien:

  • Begegnung mit kroatischer Jugendgruppe
  • Arbeitseinheiten zum Thema: Fremdheitserfahrung
  • in Kleingruppen und in Einzelreflexionen
  • Möglichkeit zum Austausch über gemachte Erfahrungen (Tagesrückblick, Erzählspaziergang)
  • Dokumentation (Reisetagebuch, Podcasts)

nach der Rückkehr:

Vertiefung der gemachten Erfahrungen durch:

  • zeitnaher Reflexionsabend (Wofür bin ich dankbar?/ Was hab ich über ethnische Vielfalt und mögliche Formen des Zusammenlebens gelernt?/ Worauf möchte ich in Zukunft in meinem Umfeld genauer Achten in Bezug auf die Vielfalt der Kulturen in Bad Kreuznach?)
  • Animieren zu weiteren partizipativen Projekten zum Thema Toleranzarbeit in Bad Kreuznach

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit

Logo demokratie lebenLogo demokratie leben

Inhaltliche Grundlagen

Als Grundlage für die Förderung durch das Bundesprogramm werden zu Beginn eines Förderjahres Fortschreibungsanträge, im Verlauf eines Jahres Zwischenberichte und abschließend Ergebnisberichte geschrieben. Diese bilden die inhaltliche Grundlage.
pdfAntrag für neues Bundesprogramm 2015 (1.38 MB)
Der Abschlussbericht dokumentiert die Arbeit aus dem Förderzeitraum 2007–2010.
pdfErgebnisbericht 2007-2010 (2.9 MB)