Kreuznach für Vielfalt

Das Jugendforum

Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

Weitersagen!

  
facebook
  twitter  rss

Nächste Termine

Terminkalender

<< Mai 2017>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Terminübersicht

Interkultureller Fotokalender

Die teilnehmenden Jugendlichen bekommen die Möglichkeit einen eigenen Kalender zu gestalten. Gemeinsam wird überlegt, um welche Art Kalender es sich handeln soll. Der Inhalt soll jedoch überwiegend aus Fotos bestehen. Die Jugendlichen werden die Fotos selbst machen und die Kalenderseiten gestalten.
Die jugendliche Gruppe sollen im Idealfall verschiedene kulturelle Hintergründe haben, um diese in die Arbeit mit einfließen zu lassen. Auch der Kalender und die Fotos sollen sich mit verschiedenen Kulturen beschäftigen.

Projektträger

Kunstwerkstatt Bad Kreuznach e.V.
Mannheimer Straße 71
55543 Bad Kreuznach

0179-9959233
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.kunstwerkstatt-kh.de

Ziele

Die Jugendlichen beschäftigen sich intensiv mit dem Thema Integration: Begegnungen - Kulturen - Subkulturen. Dazu werden mehrere Gespräche geführt und Diskussionen angeregt.
Es werden Fotoarbeiten erstellt. Beim Fotografieren soll der Blick für das Zusammenleben der Kulturen geschärft werden. Beim Einholen der Einverständniserklärungen wird es Gespräche und Begegnungen mit ganz verschiedenen Personengruppen geben.
Als Endprodukt ist das Zusammenstellen eines Kalenders geplant.


Ablauf

Bei den Treffen wird gemeinsam mit den Jugendlichen der Aufbau und der Inhalt des Kalenders geplant. Das Fotografieren wird in einem Workshop erlernt. Die Jugendlichen fotografieren allein oder in Kleingruppen. Die Fotos werden gemeinsam begutachtet und ausgesucht. Die einzelnen Kalenderseiten werden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern mit Fotos und Texten zum Thema Integration gestaltet. Der Druck des Kalenders erfolgt spätestens Mitte Dezember 2012. Durch das Verteilen des Kalenders wird eine breite Öffentlichkeit erreicht. Es wird eine Präsentation in einer öffentlichen Einrichtung geben, sobald das Endprodukt vorliegt.

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit

Logo demokratie lebenLogo demokratie leben

Inhaltliche Grundlagen

Als Grundlage für die Förderung durch das Bundesprogramm werden zu Beginn eines Förderjahres Fortschreibungsanträge, im Verlauf eines Jahres Zwischenberichte und abschließend Ergebnisberichte geschrieben. Diese bilden die inhaltliche Grundlage.
pdfAntrag für neues Bundesprogramm 2015 (1.38 MB)
Der Abschlussbericht dokumentiert die Arbeit aus dem Förderzeitraum 2007–2010.
pdfErgebnisbericht 2007-2010 (2.9 MB)