Kreuznach für Vielfalt

Das Jugendforum

Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

Weitersagen!

  
facebook
  twitter  rss

Nächste Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

Terminkalender

<< Mai 2017>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Terminübersicht

Filmprojekt für Mädchen: "Mobbing – Motiv: Rassismus"

Zusammen mit dem Landesfilmdienst Rheinland-Pfalz e.V. wird ein Projekt der kreativen Medienarbeit durchgeführt. Die Mädchen erhalten die Aufgabe, sich inhaltlich und künstlerisch mit den Themen "Mobbing" und "Rassismus" auseinanderzusetzen. Sie sollen dabei Themen ihrer eigenen Lebenswelt aufgreifen und bearbeiten.

Projektträger

Projektträger

Jugendtreff der Ev. Kirchengemeinde Kirn
Hedwigsgärten 2
55606 Kirn

Telefon 06752.95017

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.jugendtreff-kirn.de

  1. In der thematischen Vorbereitung
    werden die Aspekte "Mobbing", "Toleranz", "Ausgrenzung", "Fremdenfeinlichkeit" erarbeitet. In wöchentlichen Gruppentreffen sollen die Jugendlichen Erlebnisse aus Schule und Freizeit erkennen und einschätzen lernen.
  2. Die kreative Medienarbeit
    beinhaltet an einem Wochenende das Schreiben eines Drehbuchs zu "Mobbing aus rassistischen Gründen", das Filmen selbst, die Szenenauswahl, Schnitt und Tonbearbeitung bis hin zur Fertigung des Videofilms.
  3. Zu einer Präsentation
    des fertigen Films, also dem Produkt des Projekts, werden die Mädchen Eltern, Freunde und Bekannte einladen.

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit

Logo demokratie lebenLogo demokratie leben

Inhaltliche Grundlagen

Als Grundlage für die Förderung durch das Bundesprogramm werden zu Beginn eines Förderjahres Fortschreibungsanträge, im Verlauf eines Jahres Zwischenberichte und abschließend Ergebnisberichte geschrieben. Diese bilden die inhaltliche Grundlage.
pdfAntrag für neues Bundesprogramm 2015 (1.38 MB)
Der Abschlussbericht dokumentiert die Arbeit aus dem Förderzeitraum 2007–2010.
pdfErgebnisbericht 2007-2010 (2.9 MB)