Kreuznach für Vielfalt

Miteinander gut leben

Logo Miteinander gut leben - Gegen Hass und Hetze

Rheinland-Pfalz gegen Hass und Hetze - Ein Appell der Landesregierung gemeinsam aktiv für ein friedliches und respektvolles Miteinander ohne Hass und Hetze und für die Demokratie einzutreten.

Appell der Landesregierung unterstützen und mitzeichnen

Newsletter abonnieren

Sie erhalten etwa drei-viermal im Jahr Neuigkeiten per E-Mail.
Bitte Datenschutzhinweise beachten.

 

Das Jugendforum


Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

 

Aktuelles Projekt:

Jugend im Dialog

 

Weitersagen!

  
facebook
  Instagram  rss

Terminkalender

<< Oktober 2020>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031 

Terminübersicht

Nächste Termine

Keine aktuellen Veranstaltungen.

„Kreuznach für Vielfalt“

Eine weitere Möglichkeit der Förderung besteht über den lokalen Fonds „Kreuznach für Vielfalt“ in Stadt und Landkreis Bad Kreuznach, der durch das Jugendreferat des Kirchenkreises An Nahe und Glan verwaltet wird. Insgesamt steht dem Fonds jährlich eine Fördersumme von 50.000 Euro zur Verfügung. Unterstützt wird „Kreuznach für Vielfalt“ durch Mittel des Kirchenkreises An Nahe und Glan, der Sparkasse Rhein-Nahe, dem Landkreis und der Stadt Bad Kreuznach.

Durch diesen Fonds können lokale Projekte gefördert werden, die eines der nachfolgenden Ziele verfolgen:

  • Aufbau, Stärkung und strukturell nachhaltige Etablierung demokratischer Kompetenzen bei Kindern und Jugendlichen
  • Förderung der interkulturellen Kompetenz und des Wissens über kulturelle Unterschiede
  • Sensibilisierung für die Problematik rechtsextreme Strukturen, Strategien und Ideologien

Mit Mitteln des Fonds werden Einzelprojekte gefördert, deren maximale Förderhöhe etwa 10.000 Euro pro Projekt beträgt.

Weitere Fördermöglichkeiten

Über die bundesweit verteilten lokalen Aktionspläne hinaus gibt es noch viele weitere Programme, Stiftungen und Institutionen, die Projekte für Vielfalt, Toleranz und Demokratie und gegen Rechtsextremismus, Fremdenfeindlichkeit und Antisemitismus unterstützen.
Weitere Fördermöglichkeiten.

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“
Logo des Bundesprogramms, linke Hälfte Logo des Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und JugendLogo des Bundesprogramms, rechte Hälfte mit buntem Schriftzug Demokratie leben. Mit Ausrufezeichen.

Inhaltliche Grundlagen

Eine erfolgreiche Förderperiode von 2015 bis 2019 liegt hinter der Partnerschaft für Demokratie Bad Kreuznach. Aus diesem Anlass stellte Günter Kistner für die lokalen Koordinierungs- und Fachstelle die Arbeit der vergangenen 5 Jahre im Kreisjugendhilfeausschuss vor.

Präsentation 5 Jahre „Demokratie leben!“