Kreuznach für Vielfalt

Newsletter abonnieren

Sie erhalten etwa drei-viermal im Jahr Neuigkeiten per E-Mail.
Bitte Datenschutzhinweise beachten.

 

Das Jugendforum


Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

 

Aktuelles Projekt:

Jugend im Dialog

 

Weitersagen!

  
facebook
  twitter  rss

Nächste Termine

Terminkalender

<< März 2019>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    123
45678910
11121314151617
1819202324
25262728293031

Terminübersicht

Terminübersicht

Veranstaltung 

Titel:
Theater: „Sie heißt Demokratie!!!“
Wann:
22.03.2019 19.00 Uhr
Wo:

Jugend- und Kooperationszentrum „Die Mühle“
Bad Kreuznach
Kategorie:
Konzerte, Theater & Kino

Beschreibung

Theater mit Annika Woyda, Jan Fritz Meier, Regie: Gabriel Diaz.
Eintritt: 4,50 Euro Jugendliche / 10 ,— Erwachsene

Es sind viele Geschichten, viele Länder, viele Menschen und viele Meinungen. Es gibt viel Ungerechtigkeit und viele Fragen. Das Theater am Ehrenbreitstein erzählt in seinem jüngsten Stück in mehreren Szenen das Geschehen in unserer Welt. Es wird Euch berühren, es wird laut, traurig und lustig. Es wird ein Traum – ein Zukunftsbild mit vielen Gedanken über die Welt! Eine Zukunft, die für uns so ähnlich sein könnte, wie die Vergangenheit. Es geht um alles oder nichts. Wie schützt man die Demokratie und warum?
Das Stück wird im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus gezeigt.

 

Aus der sechsteiligen Veranstaltungsreihe
„Stark für Vielfalt - Rassismus und Diskriminierung gemeinsam begegnen“

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit

Logo demokratie lebenLogo demokratie leben

Inhaltliche Grundlagen

Als Grundlage für die Förderung durch das Bundesprogramm werden zu Beginn eines Förderjahres Fortschreibungsanträge, im Verlauf eines Jahres Zwischenberichte und abschließend Ergebnisberichte geschrieben. Diese bilden die inhaltliche Grundlage.
pdfAntrag für neues Bundesprogramm 2015 (1.38 MB)
Der Abschlussbericht dokumentiert die Arbeit aus dem Förderzeitraum 2007–2010.
pdfErgebnisbericht 2007-2010 (2.9 MB)