Kreuznach für Vielfalt

Newsletter abonnieren

Sie erhalten etwa drei-viermal im Jahr Neuigkeiten per E-Mail.
Bitte Datenschutzhinweise beachten.

 

Das Jugendforum


Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

 

Aktuelles Projekt:

Jugend im Dialog

 

Weitersagen!

  
facebook
  twitter  rss

Terminkalender

<< Oktober 2018>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Terminübersicht

Protokollauszug der Sitzung vom 09.11.2011

Informationen über aktuelle Entwicklungen

Die Regiestelle hat uns aufgefordert den Antrag auf Fortschreibung des LAP für das Jahr 2012 vorzunehmen. Der Antrag muss bis zum 15.11. eingereicht werden. Der Antrag wurde in seinem ersten Entwurf in der Sitzung erörtert. Es wurden noch einige Änderungen im Bereich der Zielsetzung und des Handlungskonzeptes vorgenommen. Es werden noch die statistischen Daten, die in Punkt 1 bis 6 abgefragt werden, überprüft und der Antrag dann eingereicht.

Inzwischen ist klar, dass für den 13.11.2011 in Bretzenheim keine Rechten Gruppierungen sondern nur das Netzwerk am Turm eine Veranstaltung angemeldet hat. Deshalb wird es höchstwahrscheinlich nur eine kleinere Veranstaltung werden. Für den 20.11.2011 haben neben dem Kirchenkreis An Nahe und Glan sowohl die NPD als auch Herbi Veranstaltungen in Bretzenheim angemeldet und ihr Kommen angekündigt. Im Laufe der nächsten Woche sollen Absprachen mit und in der Kreisverwaltung stattfinden, die das genauere Prozedere des Ablaufes der Veranstaltungen klären sollen.
Im Vorfeld der Veranstaltung wird in der Woche vorher in der Fußgängerzone wieder ein Infostand  aufgebaut werden.

Es wird mitgeteilt, dass der bisherige Ansprechpartner des Förderprogramms inzwischen die Stelle gewechselt hat und seinen Arbeitsplatz in Köln hat. In der Regiestelle ist jetzt ein neuer Ansprechpartner für uns zuständig.

Anträge 2012

Im Laufe des Jahres 2012 soll durch die Kunstwerkstatt ein interkultureller Kalender entwickelt werden. Eine entsprechende Arbeitsgruppe ist schon am Planen und Überlegen. Der Antrag soll von der Kunstwerkstatt gestellt werden. Im Rahmen von Fonds und LAP sind im Jahr 2011 folgende Projekte beantragt und beschlossen worden:

 

Projektübersicht im LAP

Projekt Träger
Lokale Koordinierungsstelle Jugendreferat Kirchenkreis An Nahe und Glan
Öffentlichkeitsarbeit des LAP TV Bad Sobernheim
Interkulturelle Schulung für Mitarbeiter in Behörden IB Bad Kreuznach
Dokumentation des CJD Projektes CJD Bad Kreuznach
Doku-DVD über medienpädagogische Projekte im LAP LFD Mainz

Projektübersicht im Fond

Projekt Träger
Begegnungsreise in den Libanon Ausländerpfarramt Kirchenkreis An Nahe und Glan
Gedenkstättenfahrt nach Auschwitz Kirchengemeinde Weinsheim Rüdesheim
Begegnungsfreizeit in Boos für deutsche und ausländische Kinder Jugendreferat Kirchenkreis An Nahe und Glan
I."Eine Reise nach Auschwitz"
II. Der letzte Zug
III.Esther Bejarano und Microphone mafia
Bund Deutscher PfadfinderInnen (BDP)
Die Farbe der Träume - Kunst für den Frieden Kunstwerkstatt Bad Kreuznach
Web.2.0 und Demokratieentwicklung Fachstelle für Kinder und Jugendpastoral

Mitteilungen und Verschiedenes

Das Jugendreferat des Kirchenkreises wird auch für das Jahr 2012 wieder 20.000 Euro bei der Jugendstiftung der Sparkasse Rhein-Nahe beantragen. Der kommunale Anteil von insgesamt 10.000 Euro ist schon in den Haushalten von Stadt und Kreis eingestellt. Seitens des Jugendausschusses des Kirchenkreises gibt es auch für die Jahre 2012 und 2013 die Bereitschaft dem Fonds in jedem Jahr jeweils 20.000 Euro zur Verfügung zu stellen.

Das nächste Treffen des Begleitausschusses findet statt am 24. Januar 2012 um 17 Uhr im Jugend- und Kooperationszentrum „Die Mühle“.

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit

Logo demokratie lebenLogo demokratie leben

Inhaltliche Grundlagen

Als Grundlage für die Förderung durch das Bundesprogramm werden zu Beginn eines Förderjahres Fortschreibungsanträge, im Verlauf eines Jahres Zwischenberichte und abschließend Ergebnisberichte geschrieben. Diese bilden die inhaltliche Grundlage.
pdfAntrag für neues Bundesprogramm 2015 (1.38 MB)
Der Abschlussbericht dokumentiert die Arbeit aus dem Förderzeitraum 2007–2010.
pdfErgebnisbericht 2007-2010 (2.9 MB)