Kreuznach für Vielfalt

Newsletter abonnieren

Sie erhalten etwa drei-viermal im Jahr Neuigkeiten per E-Mail.
Bitte Datenschutzhinweise beachten.

 

Das Jugendforum


Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

 

Aktuelles Projekt:

Jugend im Dialog

 

Weitersagen!

  
facebook
  twitter  rss

Terminkalender

<< Juni 2018>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
    123
45678910
11121314151617
1819212224
252627282930 

Terminübersicht

Protokollauszug aus der Sitzung des Begleitausschusses vom 06.11.2017

Zu Beginn der Sitzung wird mitgeteilt, dass die Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster - Meurer dem Vorschlag des Ausschusses, Julie Jeck und Claudia Eider in den Begleitausschuss aufzunehmen, zugestimmt hat.

Axel Ghane Basiri und Gerald Forsch stellen das Projekt „Willkommensgruppe“ im Ausschuss vor. In der anschließenden Diskussion wird vereinbart, dass das Thema Finanzierung der Willkommensgruppe über das Programm „Jugend stärken im Quartier“ mit den dort Verantwortlichen erörtert werden soll. Das Programm soll auch 2018 weiter gefördert werden, eventuell vermindert um den Förderbetrag, der aus anderen Programmen kommen kann.

Claudia Eider stellt das Projekt Integration von „Flüchtlingen in Sportvereine“ des MTV Bad Kreuznach vor. Der Ausschuss nimmt die Arbeit im Projekt zustimmend zur Kenntnis. Das Projekt soll auch 2018 weiter gefördert werden. Es bleibt abzuwarten, wie die genaue Finanzierung aussieht. Das Projekt soll eventuell anteilig auch über die Integrationspauschale finanziert werden. Die Präsentation ist als Anlage dem Protokoll beigefügt.

Die übrigen Tagesordnungspunkte

  • Einschätzungen im Ausschuss zur aktuellen Situation in Stadt und Kreis Bad Kreuznach
  • Infos aus der Demokratiekonferenz (Veranstaltung wegen Bretzenheim)
  • Aktuelles aus dem Bundesprogramm von der Info-Veranstaltung in Mainz
  • Planung und Überlegungen zum Klausurtag des Begleitausschusses am 01.12.2017

sollen am Klausurtag oder in einer der nächsten Sitzungen des Ausschusses behandelt werden.

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit

Logo demokratie lebenLogo demokratie leben

Inhaltliche Grundlagen

Als Grundlage für die Förderung durch das Bundesprogramm werden zu Beginn eines Förderjahres Fortschreibungsanträge, im Verlauf eines Jahres Zwischenberichte und abschließend Ergebnisberichte geschrieben. Diese bilden die inhaltliche Grundlage.
pdfAntrag für neues Bundesprogramm 2015 (1.38 MB)
Der Abschlussbericht dokumentiert die Arbeit aus dem Förderzeitraum 2007–2010.
pdfErgebnisbericht 2007-2010 (2.9 MB)