Kreuznach für Vielfalt

Newsletter abonnieren

Sie erhalten etwa drei-viermal im Jahr Neuigkeiten per E-Mail.
Bitte Datenschutzhinweise beachten.

 

Das Jugendforum


Das Jugendforum ist eine durch das Bundesförderprogramm Demokratie Leben ins Leben gerufene Initiative für Jugendliche und junge Erwachsenen bis 27 Jahre. Es werden Geldmittel zur Verfügung gestellt, um demokratische und gemeinnützige Projekte umzusetzen.

Aktivitäten des Jugendforums

 

Aktuelles Projekt:

Jugend im Dialog

 

Weitersagen!

  
facebook
  twitter  rss

Nächste Termine

Terminkalender

<< August 2018>> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27283031  

Terminübersicht

Kundgebung: „Aufstehen für Vielfalt“

logo kreuznach fuer vielfalt kleinAm Freitag, den 24. August 2018 findet um 17 Uhr auf dem Salinenplatz in Bad Kreuznach eine Kundgebung „Aufstehen für Vielfalt“ statt.
Das Netzwerk am Turm, das Pfarramt für Ausländerarbeit und die Alternative JugendKultur rufen gemeinsam auf, ein Zeichen zu setzen gegen Rassismus, für Menschlichkeit und Vielfalt.

Aktualisiert am Montag, 20. August 2018 16:44

Zugriffe: 2

Aufruf zur Kundgebung

Brennpunkt Türkei: Politische Umformung und ihre Folgen

logo kirchenkreis nahe glanMit der aktuellen Entwicklung in der Türkei beschäftigt sich die Evangelische Erwachsenenbildung, Pfarramt für Ausländerarbeit am Mittwoch, dem 29. August um 19 Uhr.

Dr. Markus Dreßler von der Uni Leipzig referiert im Bonhoeffer-Haus zum Thema „Die politische Umformung der Türkei und ihre Folgen". Der Referent ist ein ausgewiesener Türkei-Experte und wird die aktuellen Entwicklungen analysieren.

Aktualisiert am Montag, 20. August 2018 18:13

Zugriffe: 16

Weiterlesen...

Infoveranstaltung mit Andreas Kemper in Mainz

logo kreuznach fuer vielfalt kleinAm Mittwoch, den 8. August 2018 referiert der Soziologe und Publizist Andreas Kemper in Mainz zu den Themen Rechtspopulismus, Querfrontstrategien und Patriotischen Bewegungensowie und wird seine Einschätzungen zu der konkreten aktuellen Situation in Mainz geben.
Die Veranstaltung findet statt um 18:30 Uhr im Valencia-Zimmer im Rathaus Mainz am Jockel-Fuchs-Platz.

Einladungsflyer

 

Aktualisiert am Montag, 06. August 2018 16:11

Zugriffe: 26

Interkulturelle Wochen 2018

Logo der Interkulturellen WochenLogo der Interkulturellen WochenZwischen dem 1. September und dem 3. Oktober 2018 finden im Rahmen der diesjährigen Interkulturellen Wochen vielfältige Veranstaltungen in Bad Kreuznach und Umgebung statt.
Organisiert werden die einzelnen Veranstaltungen von vielen unterschiedlichen Vereinen, Verbänden, Organisationen, Kirchen und Einzelpersonen. Es verbindet sie das diesjährige Motto der Interkulturellen Wochen 2018: „Vielfalt verbindet“. Koordiniert werden die Interkulturellen Wochen durch Dirk Basmer (Sozialamt Stadt Bad Kreuznach) in Zusammenarbeit mit Siggi Pick (Pfarramt für Ausländerarbeit).

Das Eröffnungsfest findet am 8. September 2018 von 12-18 Uhr rund um die Pauluskirche an der Nahe statt.

Alle weiteren Termine der 30 (!) Veranstaltungen:
Flyer der Interkulturellen Wochen 2018 in Bad Kreuznach und Umgebung.

Aktualisiert am Donnerstag, 02. August 2018 19:46

Zugriffe: 28

Kinderbegegnungsfreizeit in Boos

logo ev jugendWie in den vergangenen Jahren fand die interkulturelle Begegnungsfreizeit des Evangelischen Jugendreferates in Kooperation mit dem Pfarramt für Ausländerarbeit des Kirchenkreis An Nahe und Glan im Bootshaus in Boos direkt an der Nahe statt.

Die 22 Kinder sind zwischen 8 und 13 Jahren und kommen zur Hälfte aus Familien mit Fluchterfahrung. Das 8köpfige Leitungsteam, bestehend aus Ehrenamtlichen und Hauptamtlichen, unterstützt und begleitet die Kinder 10 Tage lang.

Aktualisiert am Montag, 30. Juli 2018 19:05

Zugriffe: 28

Weiterlesen...

Namenstele auf der Mühlenteichbrücke Mahnmal für Opfer des Nationalsozialismus

logo kh„Von heute an gibt die Stadt Bad Kreuznach jenen ihrer Bürger, die unter Zwang aus ihrer Heimatstadt deportiert wurden, die in den Tod deportiert wurden, ihren Namen zurück. Und sie gibt ihnen gleichsam eine Grabstätte, einen Ort, an  dem der Verstorbenen gedacht werden kann.“ Valeryan Ryvlin, Vorsitzender der jüdischen Kultusgemeinde, bedankte sich bei Oberbürgermeisterin Dr. Heike Kaster-Meurer, dass es in Bad Kreuznach eine weitere Gedenkstätte für die jüdischen Opfer des Nationalsozialismus gibt. Gemeinsam mit Ryvlin enthüllte die Oberbürgermeisterin auf der Mühlenteichbrücke eine Stele aus poliertem schwarzem Granit mit 226 Namen von Menschen, die einst Mitglieder der Bad Kreuznacher Stadtgesellschaft waren.

Aktualisiert am Montag, 23. Juli 2018 17:25

Zugriffe: 39

Weiterlesen...

Jugend-Engagement-Wettbewerb 2018: „Sich einmischen – was bewegen“

logo wir tun wasMinisterpräsidentin Malu Dreyer hat zum fünften Mal den Jugend-Engagement-Wettbewerb „Sich einmischen – was bewegen“ ausgeschrieben. „Beim Jugendforum Rheinland-Pfalz haben junge Menschen diskutiert, was sich in unserem Land verändern sollte. Sie haben vielfach den Wunsch geäußert, für eigene Projekte eine unkomplizierte finanzielle Unterstützung zu erhalten. Genau das ermöglichen wir und helfen den Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit 500 Euro je Projekt, ihre eigenen Ideen und Vorhaben in die Tat umzusetzen“, so Ministerpräsidentin Malu Dreyer. „Denn dass junge Menschen tolle Ideen für unsere Gesellschaft haben, haben die Wettbewerbe der vergangenen Jahre gezeigt.“

Aktualisiert am Dienstag, 10. Juli 2018 14:14

Zugriffe: 87

Weiterlesen...

Bundesprogramm

Gefördert im Rahmen des Bundesprogramm: „Demokratie leben!
Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit

Logo demokratie lebenLogo demokratie leben

Inhaltliche Grundlagen

Als Grundlage für die Förderung durch das Bundesprogramm werden zu Beginn eines Förderjahres Fortschreibungsanträge, im Verlauf eines Jahres Zwischenberichte und abschließend Ergebnisberichte geschrieben. Diese bilden die inhaltliche Grundlage.
pdfAntrag für neues Bundesprogramm 2015 (1.38 MB)
Der Abschlussbericht dokumentiert die Arbeit aus dem Förderzeitraum 2007–2010.
pdfErgebnisbericht 2007-2010 (2.9 MB)